RISSE - Custom made inductors
English  Deutsch

Bester Service

für unsere Kunden

Datenschutzrichtlinien

Für die RISSE electronic GmbH (nachfolgend kurz RISSE) hat das Thema Datenschutz und Datensicherheit eine zentrale Bedeutung. Aus diesem Grund ist uns der Schutz Ihrer individuellen Daten während und nach unserem Vertragsverhältnis wichtig.

1. Speicherung von personenbezogenen Daten

Zur Erfüllung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung ist es notwendig, dass kundenspezifische Daten bei RISSE gesichtet, bearbeitet und gespeichert werden. Diese Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme von der "Nicht-Weiterleitung" der Daten kann nur durch gesetzliche Gegebenheiten oder durch behördliche Aufforderungen erfolgen.
Weiterhin versichert RISSE ausdrücklich, dass weder Postadressen, Telefon-/Faxnummern noch eMail-Adressen zu gewerblichen Zwecken weitergegeben werden.

2. Sicherheitsinformationen bei der eMail-Nutzung

Der eMail-Verkehr wird über die Standardprotokolle Pop3/SMTP bzw. IMAP4 abgewickelt. Hinweis: Bei der Nutzung von eMail ist darauf zu achten, dass die Nachrichten ungesichert und nicht verschlüsselt über das Internet laufen.

3. Datengeheimnis

Die Mitarbeiter von RISSE verpflichten sich auf die Einhaltung des Datengeheimnisses.

4. Geheimhaltungsverträge

Kundenspezifische Geheimhaltungsverträge sind für uns Standard.

5. etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.